Bundyworld
Die Serie
Ed O'Neill
Katey Sagal

Peggy Bundy

Filmographie
Bildergalerie

Sonstiges

Christina Applegate
David Faustino
Weitere Charaktere
Sonstige Dinge

Impressum

TV Tipps
Tv Tipp 1

TV Tipp 2

TV Tipp 3

Katey Sagal - "Meine wilden Töchter"

Katey Sagal Peggy Bundy Filmographie Bildergalerien Sonstiges

Im Jahre 2002 nahm der US-amerikanische TV-Sender ABC die Produktion der Sitcom „8 Simple Rules", deren Grundlage das Buch „
8 simple rules for dating my teenage daughter" von W. Bruce Cameron bildet. Dem deutschen Publikum dürfte diese erfolgreiche Serie als „Meine wilden Töchter" bekannt sein, denn unter diesem Namen wurde die US-amerikanische Sitcom 2004 erstmals in Deutschland ausgestrahlt.
„Meine wilden Töchter" erzählt die Geschichte der Eheleute Hennessy, deren Leben durch die insgesamt drei gemeinsamen Kinder immer wieder auf den Kopf gestellt wird. Insbesondere die beiden Töchter Bridget und Kerry, die von den erfolgreichen Schauspielerinnen Kaley Cuoco und Amy Davidson gespielt werden, sorgen fortwährend für Chaos und sorgen für einen äußerst turbulenten Alltag ihrer in Detroit ansässigen Familie. Aufgrund ihrer pubertären Probleme erfordern die beiden Teenager die absolute Aufmerksamkeit ihrer Eltern. So gibt ihr Vater Paul Hennessy schließlich seinen Job als Sportjournalist auf, um seiner Verantwortung als Vater gerecht werden zu können. Von zuhause aus schreibt Paul nun Kolumnen für Elternratgeber und lässt die Leser an seinen Erfahrungen teilhaben.
Der international bekannte Schauspieler John Ritter übernahm in der US-amerikanischen Sitcom „Meine wilden Töchter" die Rolle des Familienoberhaupts Paul Hennessy und erntete für seine schauspielerischen Leistungen immer wieder großes Lob.
Am 11. September 2003 brach Ritter während der Dreharbeiten plötzlich zusammen und wurde umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Wenig später verstarb John Ritter im Alter von 54 Jahren an Herzversagen, das durch einen nicht diagnostizierten Herzfehler hervorgerufen wurde.
Der tragische Tod von John Ritter bedeutete einen großen Verlust für das Team von „Meine wilden Töchter" und hatte einen enormen Einfluss auf den weiteren Inhalt der Serie. So befasste sich die Serie anschließend hauptsächlich mit den Problemen der Familie Hennessy, die durch den plötzlichen Tod des Vaters Paul entstanden waren.

Button Nach oben

Bundyworld TIPP

TH.Max

Bundyworld Daten

Sponsoren / Tipp

Bundyworld Partner

Besucher heute

9

Besucher gestern

71

Besucher online

1

Besucher gesamt

1601

ING-DiBa
comdirect

King of Queens

MaxBuch
Filmkritiken